Was genau ist Adipositas?

Adipositas ist eine chronische Erkrankung, bei der sich so viel überschüssiges Körperfett angesammelt hat, dass die Gesundheit bedroht oder geschädigt wird.


Ab einem Body-Maß-Index (BMI) von 30 spricht man von Adipositas


Wir profitieren alle von den Erfahrungen, die wir gemacht haben und du hast Gelegenheit, deine eigenen Erfahrungen miteinzubringen und mit uns zu teilen.


Gemeinsame Ziele

der Selbsthilfegruppe

  • authentischer Austausch von Betroffenen für Betroffene
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • Austausch über Anlaufstellen, Adressen und mögliche Wege
  • gemeinsam einen Weg zu mehr Lebensqualität finden



In unserer Gruppe begegnen sich Menschen, die begriffen haben, dass gemeinsame Motivation und Austausch von gesammelten Erfahrungen helfen kann, eine Therapie erfolgreich zu starten und langfristig durchzuführen.


Starkes oder extremes Übergewicht bringt eine Reihe gesundheitlicher, aber auch psychischer und sozialer Probleme mit sich.


Oft können Menschen mit Normalgewicht diese Probleme nicht nachvollziehen oder begreifen nicht, dass die Entstehung und der Fortschritt dieser Erkrankung nicht nur Ausdruck von Disziplinlosigkeit oder Bequemlichkeit ist!


Gruppenleitung

               

Kerstin
Zühlsdorf
Christa
Tischner

                                                                                            


Wo findest du uns?


Bürgerzentum

In der Alten Schule

St.-Martin-STr. 9

92318 Neumarkt-Pölling

Gruppentreffen:

jeden 2 Mittwoch im Monat um 19:00 Uhr

Tel.: 0155 663 866 73 

adipositas-SHG-neumarkt@gmx.de

Hinterlasse uns eine Nachricht, wir rufen zurück!


Die Selbsthilfegruppe wird gefördert durch die gesetzlichen Krankenkassen und deren Verbände in Bayern

 

Broschüre zum Download
Flyer.pdf (3.31MB)
Broschüre zum Download
Flyer.pdf (3.31MB)